Trendfarben 2017, Farben Schöner Wohnen, Trendfarben

Blumenpracht, La Liana, pixelio.de
Blumenpracht, La Liana, Pixelio.de

Trendfarben 2017 -  verschönern Sie Ihr Heim mit Trendfarben

Fast 20 Jahre lang war blau als Einrichtungsfarbe out - warum kann man nicht nachvollziehen.  Jetzt assoziiert man Blau wieder mit Himmel und Meer, mit südlichem Flair und mit Konstanz.   Auf den aktuellen Messen, u.a. in Köln auf der IMM konnte man der neuen Trendfarbe überall begegnen.  Die Farbe Blau tauchte nicht nur bei Accessoires sondern auch bei Möbeln vermehrt auf.  Blau hat eine seriöse Wirkung.  Kombinieren lässt sich Blau mit vielen Tönen, die Klassiker sind Braun und Beige.  Mutige kombinieren die Trendfarbe allerdings auch gerne mit Grün, Organge oder Gelb.

Trendfarben 2016  - Blau in vielen Kombinationen

Bei aller Freude, dass Blau wieder en vogue ist, so sollte sich das Wohnzimmer nicht unbedingt in einem Blauen Salon verwandeln.  Stellen Sie blaue Einzelstücke auf.  So haben sie gekonnt Eyecatcher platziert.  Auch Küchen werden in Blau angeboten.   Mit weiß oder mit einem kräftigen Rot, für die Mutigen unter Ohnen, mit Lila oder Pink, setzen Sie ungewohnte Akzente.  Eine Blau-Weiße Küche ist immer ein Hingucker.  Erinnert diese Variante wieder an das Haus am Meer oder an südliches Ambiente.  Blaue Kissen, Vorhänge, Accessoires runden das Bild ab.  Dann sollten die Wände aber weiß bleiben.

Trendfarben 2017  -  auch Grün erlebt eine Renaissance

Auf den angesagten Möbelmessen fällt auch auf, dass die Farbe Grün eine wahre Renaissance erlebt.  Grüne Sofas, grüne Küchenmöbel, grüne Möbelstücke, Stühle und Tische.  Dunkelgrün und hellgrün lässt sich vortrefflich kombinieren.  Auch mit weiß, organge und gelb, gibt es Ihrem Ambiente einen frühlingshaften und frischen Touch.  Alle Grüntöne von Limetten- bis Tannengrün kann man finden.  Grün ist sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich eine wahre Trendfarbe und sieht toll aus.  Es ist schön im Grünen zu wohnen, so auch die einhellige Meinung der Experten. Auch die Wandfarbe grün lässt Ihren Wohnbereich frisch und natürlich erscheinen.

Trendfarben auch in der Küche

Nur zweckmäßig soll eine Küche schon lange nicht mehr sein.  Sie sollte gut aussehen und Gäste sollten sich in der Küche ebenfalls wohlfühlen.  Der Trend geht immer mehr zum offenen Wohn-Essbereich.  Fast alle Hersteller bieten dafür sehr viele Neuheiten auf den einschlägigen Möbelmessen an.  Ein Mut zur Farbe zeichnet sich in diesem Jahr ganz klar ab. Komfort und Ergonomie sind natürlich ebenfalls wichtige Aspekte, auf die die Anbieter verstärkt eingehen.  Heute ist die Küche wieder das Herz der Wohnung und wird auch von den Anbietern so angelegt und geplant.  Die Bedürfnisse und Gewohnheiten haben sich im Laufe der letzten Jahre stark verändert.

Trendfarben bei Kochen - Wohnen - Essen

Die Deutschen bevorzugen mittlerweile die wandlosen Kombinationen.  Ein Trend , der vermutlich aus den USA stark zeitversetzt zu uns rüberschwappte. In Amerika sind offene Wohn-Ess-Kochbereiche seit Jahrzehnten üblich.  Trendfarben lassen sich auch hier erkennen.  Nachdem man diesen großen Bereich nicht farblich unterschiedlich gestaltet, zeichnet sich ein Hang zum Orange deutlich ab.  Organge in der Kombination mit Blautönen, Gelb und Weiß, gibt dem Bereich ein Flair von Frische und verleiht dem Wohn-Ess-Kochbereich große Harmonie und Wärme.   Mitunter verdecken Granitarbeitsflächen den Kochbereich.  Das ist eine von vielen Variationen.  Sie können auch mit Einrichtungsgegenständen spielen.  An  Trendfarben lassen sich auch hier Blau und Grün erkennen. Andererseits sieht es so aus: Erlaubt ist, was gefällt.

Trendfarben 2017  für den gesamten Wohnbereich und bei Wandfarben

Die Wände bleiben nicht mehr weiß.  Das war gestern, es sei denn, Sie stehen nach wie vor auf Klassik.   Wie schon gesagt, erlaubt ist, was gefällt.  Sie müssen ja keine Trendfarben verwenden.  Aber schön wäre es schon.  Sie werden sehen, wie sich Ihr Zuhause verändert. Bringen Sie Frische und neuen Flair in Ihr Heim und überraschen Sie Ihre Freunde und Gäste mit den neuen Trendfarben. Sie  werden mit Sicherheit viele Nachahmer finden.   Gestalten Sie, um nur ein Beispiel von vielen zu nennen, Ihren Wohnbereich in den Farben gelb- und orange.

Sie werden ein ganz neues Wohl- und Wohngefühl erleben.  Die Wände können, je nach Schnitt und Größe des Wohnbereiches auch in den Trendfarben Gelb und Orange gestrichen werden.  Vorhänge entsprechend ebenfalls in den Trendfarben, sowie Sitzkissen, Decken, Kerzen und sonstige Accessoires.  Wenn auch noch die Bilder farblich abgestimmt sind, Tischdeko und Tischdecken und Servietten, dann haben Sie sicher den Aha-Effekt, den Sie sich vorgestellt haben.

 

Trendfarben und Farben für Ihren Innen- oder Aussenanstrich

Suche