Matratzen online kaufen. Informationen über Matratzen

Latexmatrazen und andere Modelle essentiell für den Schlafenden
Latexmatrazen (c) Foto von betten-anthon.de

Matratzen sind viel wichtiger als Sie denken.  Sie schlafen schlecht, haben morgens Rückenschmerzen oder fühlen sich wie gerädert, wenn Sie aufwachen? Wer kennt das alles nicht?  Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ob Sie wirklich die für Sie richtige Matratze haben? Im Laufe meines Lebens habe ich schon das eine oder andere Mal die falsche Entscheidung getroffen.  Die eine Matratze war auf Sicht zu weich, die andere zu hart.  Selbst beim Probeliegen im Bettenladen, kann man häufig nicht spontan entscheiden, ob das eine oder andere Modell das Bessere wäre.  Eine gute bzw. richtige Matratze ist essenziell!.

Es gibt viele Möglichkeiten um die richtige Matratzen-Wahl zu treffen

Wählen Sie unter vielen Möglichkeiten, die für Sie richtige Matratze aus:

  • Kaltschaummatratzen
  • Viscoschaummatratzen
  • Latexmatratzen
  • Taschenfederkernmatratzen

Richtig, sind alle Matratzen.  Die Frage ist, welche Matratze passt wirklich zu Ihren individuellen Bedürfnissen.  Auch der Lattenrost spielt eine wichtige Rolle. Alles sollte passen und aufeinander abgstimmt sein.  Wenn Sie die richtige Wahl getroffen haben, dann steht auch Ihrer intensiven Nachtruhe nichts mehr im Wege.  Ein gesunder Schlaf ist wichtig.  Sie sollten entspannt Ihre 6 bis 7 Stunden schlafen können.  Wir verbringen alle viele Stunden im Bett.  Es geht nicht nur ausschließlich um eine genussvolle und ausreichende Nachtruhe. Auch ein Mittagsschlaf oder eine kleine Siesta wird gerne im Bett zelebriert.  Wir legen uns ins Bett um zu lesen oder einfach mal, um auszuruhen oder abzuschalten.  

Matratzen-Beratung ist wichtig

Ob Sie die richtige Wahl getroffen haben, hängt auch oft von der richtigen Beratung ab.  Ihr Gewicht spielt eine Rolle, sind Sie Allergiker?  Schlafen Sie alleine oder bevorzugen Sie das obligatorische "Ehebett"?  Eine Matratze ist ja kein Wegwerfprodukt.  Sie werden die nächsten 8 bis 10 Jahre auf dieser Matratze schlafen wollen. Also ist die richtige Wahl ein ganz wesentlicher Faktor.

Wenn Sie Erfahrungswerte, durchaus auch in Hotels, gesammelt haben, so bringen Sie diese bei der Beratung durchaus mit ins Spiel.  Es gibt Menschen, die lieben die harte, andere die weiche Variante.  Als ich zum ersten Mal auf einem Wasserbett schlafen "musste", war mir klar, dass diese Variante für mich nie in Frage kommen würde.  So bringen Sie auch Sie Ihre Erfahrungswerte ein. Berichten Sie von Ihren Schlafgewohnheiten und Ihren Vorlieben.  Wollen Sie die Matratze verstellen können, also den Kopf- oder Fussbereich höher stellen können - oder spielt das keine Rolle?  

Matratzen dienen unserem Wohlbefinden

Vergessen Sie nicht, wieviel Zeit wir alle im Bett verbringen!  Hochgerechnet, einige Jahre!  Also ist die Matratze mit das wichtigste Uentsil in unserem Haushalt. Berücksichtigen Sie auch Ihre Schlafgewohnheiten.  Dem wird leider all zu oft, zu wenig Rechnung getragen. Eine gute Matratze ist kein Luxus - sondern eine Notwendigkeit.  Sie dient Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit.  Informieren Sie sich und treffen Sie dann die richtige Wahl!

 

 

 

Suche