Sie wollen ein Büro oder ein Arbeitszimmer in Ihrerm Haus oder Ihrer Wohnung einrichten?

Das Arbeitszimmer ist wichtig und sollte ein wenig vom üblichen Wohnungstrubel separiert sein.  Es sollte ein reativer und ruhiger Bereich sein, in dem Sie Ihren Intentionen oder Verpflichtungen nachgehen können.  Wir wollen Ihnen auf diesen Seiten zeigen, wie Sie mit relativ geringem Aufwand eine inspirierende Athmosphäre schaffen können.

Lassen Sie Ihrer eigenen Kreativität freien Lauf.  Wollen Sie lieber eine idividuelle Einrichtung, ein bisschen Retro oder Vintagestil? Oder fühlen Sie sich in einem stylischen Ambiente mit Designermöbeln und - Leuchten wohler?   Die Farbauswahl ist ganz wichtig.  


Ein Schreibtisch hat  viele Funktionen.


Brauchen Sie einen Laptop und einen PC, benötigen Sie Ablageflächen? Müssen Sie Akten oder viele Papiere ausbreiten um Ihrem Job nachgehen zu können.  Treffen Sie die richtige Wahl. Ein zu kleiner Schreibtisch kann vom ersten Tag an nerven.  Wenn es der Platz erlaubt, wäre eine L-Kombination anzuraten.

Denken Sie an Kabelkanäle und daran, dass Sie auch einen Drucker , ein Faxgerät und ein Kopiergerät unterbringen wollen.

Wo sollen Ihre Akten untergebracht werden? Sollen Sie allzeit griffbereit sein, dann sollten Sie sich für Schränke oder Regale entscheiden, die einen schnellen Zugriff möglich machen.  

Die Beleuchtung spielt eine sehr wesentliche Rolle.  Punktuelle Lampen sind fast zwingend.  Sie wollen ja keine bengalische , zu helle und zu penetrante Beleuchtung, die Sie vom wesentlichen ablenken könnte.  Setzen Sie Lichtquellen an die Stellen, die Sie bevorzugen.  

Planen Sie Ihr Arbeitszimmer oder Ihr Büro genauso akribisch, wie beispielsweise die Küche oder das Kinderzimmer.  Schließlich werden Sie hier viele Stunden des Tages verbringen.  

Wenn Sie in Ihrem Arbeitszimmer oder Ihrem Büro kreativ sein wollen oder müssen, wäre eventuell eine Kombination aus roten und weißen Farbtönen inspirierend.  Brauchen Sie Ruhe und Gelassenheit um Ihren Verfplichtungen nachgehen zu können, wären Farben, die Ruhe ausstrahlen ggfs. sinnvoller und richtiger.  Grün und Blautöne vermitteln Ruhe.

Muss das Büro im kleinsten Raum untergebracht werden?

Meistens wird das Arbeitszimmer oder das Büro, das es nun zum möblieren gilt, im kleinsten Raum der Wohnung oder des Hauses angesiedelt.  Das muss kein Malus sein.  Auch ein kleiner Raum lässt sich vortrefflich nutzen und gestalten.

Regale werden auch in Ihrem Arbeitszimmer eine Rolle spielen. Sei es, dass Sie dort viele Bücher unterbringen möchten oder viele Akten angesiedelt sein sollen. Das Regal, die Regalwand im Arbeitszimmer ist auf jeden Fall ein "Hingucker".   Sie können eine Regalwand mit Leuchten , Fotos und schönen Accessoires aufhübschen und zum Blickfang machen.  

Ein Regal kann in Ihrem Arbeitszimmer und in Ihrem Büro Akzente setzen oder aber auch die Harmonie stören.  Falls Sie Berge von Papieren lagern müssen und über viele Ordner mit unterschiedlichen Rücken und Farben verfügen, dann entscheiden Sie sich ggfs. besser für einen Aktenschrank, der sich farblich und stilistisch integriert. Geschlossene Regale machen einen aufgeräumten Eindruck.

Gute Planung schützt vor Einkaufsfehlern

All das sind Überlegungen, die Sie anstellen sollten, bevor Sie sich Ihre Möbel online bestellen oder ins nächste Möbelhaus eilen. Vergessen Sie nicht, dass Möbel immer filigraner und kleiner wirken, wenn Sie in einem großen Verkaufsraum aufgestellt sind.  Vergessen Sie Ihr Metermaß und Ihren Plan nicht!  Es kommt sonst schnell zu Fehlkäufen.  

Wenn Sie Ihr Büro einrichten, Ihr Arbeitszimmer gestalten und einrichten, dann sollte das Endergebnis vor allen Dingen Sie selbst überzeugen!  

 

Büro oder Arbeitszimmer planen und einrichten

Suche